Application Manager Kernbanksysteme (m/w/d)

scheme image

Willkommen bei der akf Gruppe

Die akf-Gruppe, Tochter des internationalen Vorwerk Konzerns, gehört zu den großen Leasing- und Finanzierungsgesellschaften Deutschlands. Seit mehr als fünf Jahrzehnten sind wir Partner des Mittelstandes. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden aus Industrie und Handel und verstehen die Besonderheiten ihrer Branchen. Durch regionale Nähe sind wir nah am Kunden und können schnell und flexibel handeln. Kurz: Wir sind kompetenter Partner für individuelle Einkaufs-, Absatz- und Direktfinanzierung von mobilen Wirtschaftsgütern.

Auch in Zukunft wollen wir erfolgreich am Markt agieren – und brauchen hierzu Menschen, die zu uns passen und gemeinsam mit uns wachsen wollen.

Für unsere Standorte in Wuppertal, Berlin, Hamburg, Stuttgart und Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Application Manager Kernbanksysteme (m/w/d) in unbefristeter Vollzeitanstellung. 
 

IHRE AUFGABEN:

  • Sie stehen in einem kontinuierlichen engen Austausch mit den Fachbereichen, um diese bei aufkommenden, teils sehr komplexen Fragestellungen, kompetent zu beraten.
  • Sie identifizieren fachliche und technische Verbesserungspotentiale, um eine kontinuierliche Optimierung der Anwendungen voranzutreiben. Hierzu zählen auch die Digitalisierung von Prozessen und die Automatisierung von Jobabläufen
  • Zusammen mit Ihren Teamkollegen verantworten Sie die Systembetreuung, Programmierung und den Anwendersupport für die Kernbanksysteme und stellen den reibungslosen produktiven Betrieb sicher.
  • Die Bearbeitung von Incidents und Problems führen Sie im Rahmen standardisierter IT Service Management Prozesse durch, mit entsprechend hoher Priorität und in Form einer lösungsorientierten Teamarbeit mit Fachbereichen und IT.
  • Sie leisten einen aktiven Beitrag in Projekten und stellen die ordnungsgemäße Durchführung von Changes im Rahmen des IT Service Managements sicher.

IHR PROFIL:

  • Erfolgreiches Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft – alternativ eine vergleichbare Ausbildung bzw. ein duales Studium
  • Fähigkeit in einem agilen und sich schnell veränderndem Umfeld mit flachen Strukturen erfolgreich zu arbeiten
  • Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten, quantitative und analytische Fähigkeiten und eine Serviceorientierung mit guten Kommunikationsfähigkeiten.
  • Einschlägige Berufspraxis als Applikation Manager, idealerweise in der aufsichtsrechtlich regulierten Finanzbranche (Banken, Sparkassen oder Versicherungen)
  • Wünschenswert, aber kein Muss:
    • Erfahrung mit OpenLease (C.I.C. Software GmbH), Leasman (DELTA proveris AG) oder vergleichbaren Kernbanksystemen im Leasing- und Finanzierungsbereich
  • Erfahrungen mit Tools des Anwendungsmanagements, wie z. B. Jira, sowie einer Programmiersprache und/oder in .NET, VB Script und in SQL

UNSER ANGEBOT:

  • Attraktive Vergütung zzgl. Urlaubsgeld, die sich am Bankentarif orientiert
  • Flexibler Arbeitsrahmen durch Gleitzeit und 30 Urlaubstage
  • Mobiles Arbeiten mit definierten Remote Work Optionen
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie die Option auf ein Zeitwertkonto
  • Benefits eines Familienunternehmens, u. a. Mitarbeiterrabatte, Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten sowie Fortbildungsförderung
  • Umfangreiche Gesundheitsleistungen wie betriebliche Krankenzusatzversicherung, werkärztliche Beratung und Versorgung
  • Dienstradleasing Angebot und vielseitige Fitnessangebote
  • Vergünstigtes Jobticket und kostenfreie Parkplätze direkt am Arbeitsplatz.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich Lebenslauf und Zeugnissen) unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu. 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Bitte berücksichtigen Sie, dass die akf keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Die akf arbeitet mit bevorzugten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte die akf ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur. 

 
  • Denise Jasmin Böhmer
  • Personalreferentin