Willkommen bei der akf Gruppe als Spezialist Bankorganisation (m/w/d)



Die akf-Gruppe, Tochter des internationalen Vorwerk Konzerns, gehört zu den großen Leasing- und Finanzierungsgesellschaften Deutschlands. Seit mehr als fünf Jahrzehnten sind wir Partner des Mittelstandes. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden aus Industrie und Handel und verstehen die Besonderheiten ihrer Branchen. Durch regionale Nähe sind wir nah am Kunden und können schnell und flexibel handeln. Kurz: Wir sind kompetenter Partner für individuelle Einkaufs-, Absatz- und Direktfinanzierung von mobilen Wirtschaftsgütern.

Auch in Zukunft wollen wir erfolgreich am Markt agieren – und brauchen hierzu Menschen, die zu uns passen und gemeinsam mit uns wachsen wollen.
 

Für unsere Zentrale in Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Spezialist/in Bankorganisation (m/w/d) in unserer Gruppe Bankorganisation in unbefristeter Vollzeitanstellung. 

Ihre Aufgaben:

  • Leiten Sie Prozessmanagement-Schulungen für die Fachbereiche und befähigen Sie diese ihre schriftlich fixierte Ordnung in unserem Organisationshandbuch (OHB) eigenverantwortlich zu pflegen
  • Unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Identifikation von Verbesserungspotentialen in ihren Prozessen und bei der Realisierung von Effizienzgewinnen
  • Gestalten Sie im Team das interne Kontrollsystem und unterstützen Sie dabei die Fachbereiche
  • Entwickeln Sie im Team das Business Continuity Management weiter und koordinieren Sie mit den Beteiligten die (zeit-)kritischen Prozessdokumentationen
  • Unterstützen Sie Unternehmensprojekte, z.B. im Bereich der Regulatorik oder Prozessautomatisierung und lassen Sie Ihr Banken-Know-how mit einfließen
  • Helfen Sie uns die Datenverarbeitungsprozesse transparenter zu gestalten, um so die Datenqualität für die Geschäftsprozesse zu gewährleisten
  • Stellen Sie zusammen mit dem Team die Einhaltung unserer Prozessmanagement-Standards sicher und entwickeln unsere BPM-Governance im Unternehmen kontinuierlich weiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse im Prozessmanagement und idealerweise erste praktische Erfahrungen im Internen Kontrollsystem und/oder Business Continuity Management im Bankenumfeld
  • Gutes Verständnis für komplexe Sachverhalte, analytisches Denkvermögen und Freude am Umgang mit Menschen
  • Hohe Beratungsaffinität bei der Implementierung der bankorganisatorischen Themenfelder in den Fachbereichen (u.a. durch Prozessmanagement-Schulungen)
  • Sehr gute organisatorische und analytische Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, besonders von komplexen Prozesszusammenhängen zur adäquaten Dokumentation (Prozessstrukturierung, -Schnittstellen, Datenverarbeitung in Prozessen etc.)
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office sowie idealerweise mit einem Prozessmanagement-Tool (bspw. Adonis:NP, Signavio) und einem Unternehmenswiki (bspw. Confluence, Sharepoint)
 

Unser Angebot:

  • Vertrauensarbeitszeit
  • Attraktive Arbeitskonditionen, die sich am Bankentarif orientieren
  • Möglichkeit zur Teilnahme am mobilen Arbeiten
  • Ein moderner Arbeitsplatz in einem professionellen Arbeitsumfeld
  • Positive Unternehmenskultur und familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Zusatzangebote rund um die Themen Gesundheitsförderung, Vergünstigungen und Versicherungen


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich Lebenslauf und Zeugnissen) unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Bitte berücksichtigen Sie, dass akf keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. akf arbeitet mit bevorzugten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte akf ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur. 

 

 

Kontakt:

akf bank GmbH & Co KG
Justus Aders
Am Diek 50, 42277 Wuppertal
Deutschland
0202 25727 2304
www.akf.de