Bei Vorwerk geht das.

Willkommen bei Vorwerk – als Studentische Hilfskraft im Bereich Mechatronische Systeme (m/w/d)

Im Alltag haben wir es Tag für Tag mit Herausforderungen zu tun. Wie man sie meistert, zeigen wir mit unseren innovativen und hochwertigen Produkten rund um den Haushalt. Entsprechend groß ist das Potenzial, das sich Ihnen im Team bei Vorwerk bietet. Sie suchen einen ebenso abwechslungsreichen wie vielseitigen Job, in dem Sie sich entwickeln können? Sie denken strategisch und nach vorne gerichtet? Sie wollen etwas bewegen? Im Bereich Forschung und Entwicklung eröffnet sich Ihnen die Chance, die Zukunft von Vorwerk mitzugestalten.
 
 

Wir sind eine dynamische und international erfolgreiche Gruppe. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir ein kreatives und kollegiales Arbeitsumfeld und soziale Absicherung in jedem Lebensabschnitt: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern wir unter anderem mit Zuschüssen für die Kinderbetreuung. Unsere Zeitwertkonten ermöglichen Ihnen eine individuelle Lebensplanung parallel zu Ihrem Berufsweg bei Vorwerk. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement umfasst Fitnessangebote ebenso wie die Unterstützung in besonderen Lebenssituationen. Für eine ebenso langfristige wie solide Absicherung sorgt unsere betriebliche Altersvorsorge. Das alles entspricht Ihren Erwartungen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Das Mechatronik Team sucht eine studentische Hilfskraft mit Interesse an technischen Themenstellungen. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung!

Mehr unter vorwerk.de

IHR AUFGABENGEBIET:

Unterstützen Sie unsere erfahrenen Mitarbeiter/innen bei beispielsweise folgenden Themen:
  • Technologierecherchen zu sensorischen, regelungstechnischen und schaltungstechnischen Herausforderungen
  • Simulation von elektrischen Schaltungen  (LTspice, PSprice, PDN Analyzer)
  • Analytische und numerische Berechnung von elektrischen Maschinen (FEM, Matlab, konventionell und rechnergestützt)
  • Mechanische und elektrische Konzeption von Prüfständen inklusive Aufbau (LabView, NX)
  • Entwicklung und Aufbau von kleinen Prüfständen (LabVIEW)
  • Aufbau von Funktionsmustern und Prototypen
  • Rechnergestützte Auswertung von Kennlinien und Erwärmungsmessungen
  • Durchführen, Auswerten und Dokumentieren von praktischen Versuchsreihen
     

Erforderliche Unterlagen:

  • Anschreiben, Lebenslauf, aktueller Notenspiegel und Studienbescheinigung, Zeugnisse, Angabe der maximal möglichen Arbeitszeit pro Woche

IHR PROFIL:

  • Eingeschriebener Student an einer Hochschule
  • Min. im zweiten Fachsemester
  • Technischer Studiengang: Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik wünschenswert
  • Eigeninitiative und Kreativität
  • Systematische Arbeit und Herangehensweise an Problemstellungen

Kontakt:

VORWERK ELEKTROWERKE GMBH & CO. KG
Kristina Braun


+49 (0)202 564 2636
http://www.vorwerk.de